B-Jgd - unterliegt Eisbachtal im zweiten Testspiel

VfL Hamm - Spfr. Eisbachtal  1:3

Am Montag Abend stand für die B Jugend der zweite Test gegen den Rheinlandligisten aus Eisbachtal an. Gespielt wurde in Bruchertseifen bei traumhaftem Wetter. Die Gäste zeigten von Anfang an wieso man zwei Klassen höher spielt und ließen den Ball und Gegner laufen. Hamm beschränkte sich aufs Verteidigen und versuchte ab und an ein paar Nadelstiche zu setzen. In der 25 Minute nutzte Eisbachtal eine Unachtsamkeit in der Hämmscher Hintermannschaft aus und erzielte das 1:0. Nur drei Minuten später legte Eisbachtal das 2:0 nach einem Eckball nach. Die beste Chance für Hamm vergab L.Kemper mit einem Kopfball.

In der zweiten Hälfte war das Spiel etwas ausgeglichener und Hamm kam zu einigen guten Chancen. Eine davon nutzte Benni Müller in der 65 Minute zum 2:1. Jetzt versuchte man noch den Ausgleich zu erzielen und machte mächtig Druck auf das Gehäuse von Eisbachtal. Leider wurde keine Chance mehr genutzt.

Eisbachtal erzielte mit dem Abpfiff noch das 3:1.

Ein guter Test für die Spieler des VfL Hamm. Die Mannschaft weiß das noch viel Arbeit auf sie wartet bis zum ersten Meisterschaftsspiel in Weyerbusch.

Der Nächste Test steht am Sonntag gegen EGC Wirges 1 um 11 Uhr in Hamm auf dem Programm.

 

Es spielten: S.Neuser (C.Jakob) - J.Brandenburger (R.Stock), P.Keller, F.Thiessen, S.Koyuncu (P.Fröse) - T.Schweiger (C.Krömer) - M.Lukas, M.Plath, S.Langemann, L.Kemper (R.Seitz) - B.Müller