B-Junioren im Pech aber mit Punkt

JSG Wissen B-Jgd - VfL Hamm B-Jgd 4:4 (3:2)

B-Jugend bringt glücklichen Punkt mit aus Wissen. Mit einem 4:4 kehrte man am Samstag zurück nach Hamm

Das Trainerteam Trautmann musste auf einige Spieler verzichten, dennoch stellte man eine schlagkräftige Truppe gegen VfB. Bereits nach 12 Min. lag man schon 2:0 zurück. Mit fatalen Fehlern im Spielaufbau lud man den Gegner förmlich ein zum Tore schießen. Mit ihrer schnellen Offensive brachten die Hausherren die Hämmscher Defensive immer wieder in Bedrängnis.

In der 18 Min. knallte Eric Zimmermann einen Freistoß aus 25 m unter die Latte. Wenig später kassierte man wieder ein dummes Gegentor wobei die Abwehr wieder schlecht aussah. In der 28 Min. foulte ein Wissener Deniz Hundhausen und der Schiri entschied auf Strafstoß den Fabian Thiesen eiskalt verwandelte.

Die Mannschaft schwor sich in der Halbzeit nochmal ein und legte nach Pause richtig los. In der 48 Min. erzielte David Nickel den Ausgleich. Jetzt glaubte man noch an einen Sieg und man spielte sich in der gegnerischen Hälfte fest.

Nach einer Reihe von Standards traf Goalgetter Levin Kemper zum 4:3 für die Hämmscher. Postwendend kassierte man nach einem Eckball den Ausgleich durch den besten Mann an diesem Tag, Till Stausberg vom VfB Wissen .

Am Ende kann man mit dem Punkt auswärts gut leben. In den nächsten Einheiten gilt es dann das Defensivverhalten zu verbessern. Mit 7 Punkten aus 3 Spielen hat der VfL einen guten Start erwischt, den es in den nächsten Spielen gilt weiter auszubauen .

Am kommenden Samstag ist die JSG Herdorf zu Gast in Hamm. Anstoß 17.30 Uhr auf dem Kunstrasen.

Aufstellung:
Kosta Tzimas, Lukas Hammer , Mike Reser, Fabian Thiesen, David Nickel, Justin Schupp, Nikita Firlus , Eric Zimmermann, Deniz Hundhausen, Levin Kemper, Rafael Seitz

   

Facebook

   

Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER

Login

Hier könnt ihr euch registirieren.

Ihr erhaltet dann wichtige Informationen

über die Fußballabteilung direkt per e-Mail.