B-Junioren gewinnen mit dem letzten Aufgebot

 

 

 

JSG Neitersen B-Jgd - VfL Hamm B-Jgd 1:3 (1:0)

Glücklicher Sieg der B-Jugend in Neitersen

Mit schlechten Vorzeichen musste man die Partie bei SG Neitersen bestreiten. Nach zahlreichen Absagen und einigen Urlaubern. fuhr man mit 11 Feldspielern zum Spiel. Simon Langemann der normalerweise in der A - Jugend spielt und Kevin Kilic aus der C -Jugend erklärten sich bereit auszuhelfen.

Auf dem holprigen Geläuf hatte man in der ersten Hälfte keine nennenswerte Chance. In der 15. Minute kassierte man den Gegentreffer durch mehrere Unaufmerksamkeiten in der Abwehr. Nach einer halben Stunde verletzte sich dann auch noch Robin Stock, sodass man zu diesem Zeitpunkt schon den einzig möglichen Wechsel des Spiels tätigen musste.

Nach einer lautstarken Ansprache in der Halbzeit zeigte die Mannschaft ein anderes Gesicht und man sah, dass die Truppe versuchte das Spiel zu drehen.
Simon Langemann war es dann  in der 45.Minute der den Ausgleich per Kopf erzielte. Wieder Langemann in der 70. Minute per Freistoß. Nach der Führung ließ man wieder nach und der Gastgeber haute nochmal alles rein. um den Ausgleich zu erzielen. Dann der Auftritt von dem hochgerücktem C-Jugendspieler Kevin Kilic. Nach einem schnell gespielten Konter über Deniz Hundhausen vollendete der mitgelaufene Kilic zum 3:1.

Obwohl einige Stammspieler fehlten und mehrere plötzlich erkrankten, kämpften die 11 die auf dem Platz standen um zu gewinnen. Einige Spieler sollten ihr Verhalten mal klar überdenken, ob man in einer eh engen Situation mit wenig Spielern seine Mannschaft wegen ein paar Weh - wehchen so hängen lässt! !

Am kommenden Wochenende kommt es dann auf dem Hämmscher Kunstrasen zu einem absoluten Topspiel gegen die punktgleiche JSG aus Kroppach. Anstoß ist um 17.30 Uhr in Hamm.

 

 

 

   

Facebook

   

Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER

Login

Hier könnt ihr euch registirieren.

Ihr erhaltet dann wichtige Informationen

über die Fußballabteilung direkt per e-Mail.