U15 weiter siegreich

JSG Herschbach - JSG Hammer Land Hamm C1/U15 0:5 (0:2)

Die C-Jugend gewinnt das Spitzenspiel in Herschbach 5:0! In einem über weite Phasen sehr gutes C-Jugend-Spiel war es in der ersten Halbzeit relativ ausgeglichen mit leichten Vorteilen für unsere Elf. Die Seiten wurden beim Stand von 2:0 gewechselt wobei der Gastgeber einen Lattentreffer und unsere Mannschaft ein Abseitstor (aberkannt) zu verbuchen hatten. Im zweiten Durchgang hatte Torwart Finn Luca Preuß dann wenig Arbeit und ein Angriff nach dem anderen lief auf das Tor des Gegners, sodass weitere 3 Treffer fielen.

Torschützen wie folgt: Nick Krause (2 x), Leon Gorbowski, Murat Guseinov, Luis Demmer

U15-Junioren gewinnen auch 3. Saisonspiel

JSG Hammer Land C1/ U15 – JSG Wisserland-Schönstein II   6:0  (1:0)

Die Hämmscher Kicker gingen durch einen Blitzstart in der 2. Minute in Führung, schafften es in der Folgezeit abermals nicht, den Vorsprung auszubauen. Somit plätscherte das Spiel erneut so vor sich hin. Wisserland verteidigte clever und ließ im ersten Durchgang kaum Chancen zu. Abermals fand das Trainerteam vom Hammer Land in der Halbzeitpause die passenden Worte, um in der zweiten Hälfte besser ins Spiel zu kommen. In der Folge agierten die Hämmscher viel sicherer und vor allen Dingen ruhiger im Spielaufbau. Bereits in der ersten Minute nach Wiederanpfiff erhöhte die JSG auf 2:0. In der zweiten Halbzeit gewannen die Hämmscher nahezu alle wichtigen Zweikämpfe, sodass der 6:0 Sieg absolut verdient ist.

Torschützen wie folgt:

2 x Luis Demmer, 2 x Nick Krause, 1 x Leon Gorbowski, 1 x Tom Janzen

U15-Junioren auch im zweiten Spiel erfolgreich

JSG Herdorf – JSG Hammer Land C1/ U15   1:7  (1:1)

Erstes Auswärtsspiel und erster Auswärtssieg der JSG Hammer Land C1. Bereits in der 7. Minute in Führung erhoffte sich Hammer Land ein überzeugendes Spiel. Leider plätscherte das Spiel nach der Führung in der ersten Halbzeit relativ ereignislos dahin. Chancen der Hämmscher wurden bedauerlicherweise zum wiederholten Male nicht erfolgreich abgeschlossen. In der 18. Minute glich Herdorf überraschend aus und es ging in die Halbzeitpause. In der Pause fand das Trainerteam der Hämmscher wohl die richtigen Worte, somit konnte das Tempo in der zweiten Halbzeit ansehnlich erhöht werden und es wurde wieder prima kombiniert. Demzufolge wurden innerhalb von 20 Minuten 6 Tore erzielt und zum guten Schluss verdient mit 7:1 gewonnen.

Torschützen wie folgt: 4 x Nick Krause, 3 x Luis Demmer

Saisonstart der U15 C-Junioren geglückt

Die U15 der JSG Hammerland gewinnt ihr erstes Meisterschaftsspiel gegen Weyerbusch 11:1. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde teilweise sehr gut kombiniert, sodass der Gegner nach frühem 0:1 Rückstand immer wieder überfordert war. Zur Halbzeit führte die Mannschaft bereits 7:1, in Durchgang zwei verstrickten sich mehrere Spieler immer wieder in unnötige Einzelaktionen, sodass "nur" noch 4 weitere Tore erzielt wurden. Bei besserer Chancenverwertung und dem Kombinationsfussball der ersten Hälfte hätte man durchaus 15 bis 20 Tore erzielen können!
Dennoch ein sehr guter Start in die Meisterschaft.

 

Torschützen wie folgt: Nick Krause (4 x), Murat Guseinov (1 x), Leon Gorbbowski (2 x),

Luis Demmer (3 x), Marvin Demiri (1 x)

C-Junior Luis Demmer (VfL Hamm) bester Torjäger der Saison

Luis Demmer vom VfL Hamm ist in der Saison 2017/18 der treffsicherste Torschütze der C-Junioren aller teilnehmenden Mannschaften. Mit 24 Treffern wurde er Torschützenkönig der Liga. Zusätzliche Top-Scorer des VfL Hamm sind Rinat Seitz (19x), Nico Tzimas (14x) und Leon Gorbowski (12x). Weitere 7 Spieler haben sich ebenfalls mit wichtigen Toren in der Torschützenliste einen Platz gesichert. Das alles ist ein Verdienst der tollen geschlossenen Teamleistungen über die gesamte Saison.

 

Top-Torjäger Luis Demmer netzte „24“ mal ein.

 

   

Facebook

   

Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER

Login

Hier könnt ihr euch registirieren.

Ihr erhaltet dann wichtige Informationen

über die Fußballabteilung direkt per e-Mail.