C-Jugend ohne Chance gegen Tabellenführer

1:4 Heimniederlage im Nachholspiel gegen Berod-Wahlrod 

Wieder einmal geriet die C-Jugend des VfL Hamm bereits in den ersten Spielminuten auf heimischen Kunstrasen auf die Verliererstraße. Nach sieben Spielminuten hieß es 0:2  im Nachholspiel gegen Berod-Wahlrod dessen Team nun wieder als Tabellenführer den Takt  angab. Die VfL-Mannschaft mußte nun wieder einmal einem schnellen Rückstand hinterher laufen. Alle  guten Ansätze aus den vergangenen Spielen schienen für den Augenblick  verschwunden und es dauerte einige Minuten, bis das Team der beiden Franks (Schmitt und Nickel) ins Spiel zurück fand. Einige gute Aktionen führten nicht zum Erfolg und zwangsläufig fiel das 0:3.

Der beste Spielzug des gesamten Spiels führte dann über David Nickel und Nikita Firlus  kurz vor dem Halbzeitpfiff zum 1:3 und es keimte Hoffnung für die zweiten 35 Minuten auf.

Nach Wiederanpfiff versuchten die Hammer Jungs mehr Druck auf den Gegner auszuüben, doch eine echte Torchance konnte man sich nicht wirklich erarbeiten. Mit dem 1:4 war die Messe dann gelesen.

Bleibt zu hoffen, dass die Mannschaft nun am Samstag in Herdorf noch einmal ihr wahres Gesicht zeigt und endlich auch mal Punkte von einem Auswärtsspiel nach Hamm entführen kann. Dazu bedarf es aber einer weiteren Leistungssteigerung.

   

Facebook

   

Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER

Login

Hier könnt ihr euch registirieren.

Ihr erhaltet dann wichtige Informationen

über die Fußballabteilung direkt per e-Mail.