Siegesserie der E1-Junioren hält an

3. Spieltag E-Junioren: VfL Hamm I – JSG Kirchen II    3:0  (1:0)

Der VfL baute ihre Serie weiter aus. Es war über den gesamten Spielverlauf ein tolles Jugendspiel mit viel fairem Kampf am Start. Im zweiten Abschnitt hatten die Hämmscher mehr Spielanteile und erspielten sich ein leichtes Übergewicht mit immer mehr Torchancen. Beide Teams schenkten sich weiterhin nichts. Die Chancen wurden in der zweiten Halbzeit verdientermaßen auch effektiv genutzt und in Tore umgewandelt. Die 3 Punkte war der Beleg einer geschlossenen Mannschaftsleistung. 

Torfolge:  

Nico Tzimas (18.), 

Marvin Demiri (38.), Murat Guseinov (43.)

Eingesetzte Spieler:  

Fabiano Goecke, Luis Demmer, Tom Janzen, Tim Neugebauer, Lennard Kayser, Murat Guseinov, Leon Gorbowski (TW), Marvin Demiri, Nico Tzimas, Justin Feicho, Mehmet Tas

 

 

 

E1-Junioren mit einem Auswärts-/ Arbeitssieg

2. Spieltag E-Junioren: JSG Neunkirchen II - VfL Hamm I    1:2  (1:1)

Bei sehr bescheidenem Wetter, starker Regen, Wind und nasskalt, begann das Spiel bereits zu Beginn sehr hektisch. Ein Foul in der 3. Minute im VfL-Strafraum und der dadurch verwandelte 9-Meter der JSG schockte das Hämmscher-Team doch sehr. Der VfL brauchte fast 10 Minuten umso langsam ins Spiel zu kommen und dadurch Druck aufzubauen. Chancen wurden sich jetzt heraus gespielt und führten dann zum verdienten Unentschieden zur Halbzeit. Durch eine sehr gute geschlossene Mannschaftsleistung der Hämmscher, in doch einem zeitweise sehr ruppigen Spiel, spielten sich beide Teams weitere Chancen heraus. In einem hart umkämpften Spiel gingen die Hämmscher letztendlich als Sieger vom Platz.

Weiter so Jungs – ihr habt eine tolle Moral bewiesen!!!

Torfolge:

JSG (3. Strafstoßtor), Luis Demmer (15.),

Luis Demmer (38.),

Eingesetzte Spieler:

Fabiano Goecke, Luis Demmer, Tom Janzen, Tim Neugebauer (TW), Lennard Kayser, Murat Guseinov, Marvin Demiri, Nico Tzimas, Mehmet Tas

 

E1-Junioren erfolgreich im ersten Meisterschaftsspiel

1. Spieltag E-Junioren: VfL Hamm I – TuS Bad Marienberg    8:4  (4:0)

Zum Saisonstart begannen die Hämmscher von Beginn an sehr stark mit guten Spielzügen und tollen Toren. Verdient ging es mit einer klaren 4:0 Führung in die Pause. In der zweiten Halbzeit schien das Spiel bis zur 40. Minute ein Selbstläufer zu sein, ehe die Marienberger die richtigen Lücken fanden und 3 Treffer innerhalb von 4 Minuten erzielten. Danach hielt der VfL nochmal dagegen und sorgte für den letzten Torerfolg des Tages. Für alle Zuschauer ein sehenswertes Jugendspiel mit vielen Toren. 

Torfolge:  

Luis Demmer (2.), Luis Demmer (6.), Fabiano Goecke (7.), Nico Tzimas (20.),

Luis Demmer (27.),TuS (30.), Fabiano Goecke (33.), Fabiano Goecke (36.), TuS (39., 40., 42.),Fabiano Goecke (47.), 

Eingesetzte Spieler:  

Fabiano Goecke, Luis Demmer, Tom Janzen, Tim Neugebauer, Lennard Kayser, Murat Guseinov, Leon Gorbowski (TW), Marvin Demiri, Nico Tzimas, Justin Feicho, Nicolas Böhm

 

 

E1-Junioren: Freundschaftsspiel VfL Hamm I - JSG Bitzen 7:1 (4:0)

Nach der langen Hallensaison wurde vor dem ersten Meisterschaftsspiel der Rückrunde noch ein Testspiel durchgeführt. Teilweise boten beide Mannschaften schon gute Spielzüge.

Torfolge:

Tom Janzen (12.), Marvin Demiri (20.), Luis Demmer (23.), Murat Gusinov (25.)

Lennard Kayser (30. & 32.), JSG Bitzen (44.), Marvin Demiri (46.)

Eingesetzte Spieler:

hinten: Andreas Schweitzer, Fabiano Goecke, Tim Neugebauer, Tom Janzen, Luis Demmer, Lennard Kayser vorne: Marvin Demiri, Justin Feicho, Murat Guseinov, Leon Gorbowski (TW), Nico Tzimas

Nachtrag: Hämmscher E-Jugend spielte beim REWE-Cup 2015

Beim letzten Hallenturnier  der Saison 2014/15 spielte der VfL Hamm beim REWE CUP Turnier der JSG Atzelgift/ Nister in Hachenburg. Im ersten Spiel musste man sich gegen die stark aufspielenden Kicker der Sportfreunde Siegen geschlagen geben, die zum Abschluss des Tages auch den Turniersieg für sich sichern konnten. 

Ergebnisse Vorrunde VfL Hamm und Torschützen wie folgt:

VfL HAMM – Sportfreunde Siegen  0:3

VfL HAMM – JSG Wippetal 2          1:1  (Tor: Luis Demmer)

VfL HAMM – JSG Ingelbach 2         1:0  (Tor: Luis Demmer)

Aufgrund des schlechteren Torverhältnisses kam der VfL als Gruppenzweiter leider nicht in die Endrunde. 

Ein großes Lob an den Veranstalter der JSG Atzelgift/ Nister und dem REWE-Cup Team aus Hachenburg für dieses tolle Turnier! Wie jedes Jahr wurde auch wieder für ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm gesorgt mit dem Fußball-Freestyler Julian Hollands, Torschusswand und vieles mehr. Die Hämmscher-Kicker und mitgereisten Eltern hatten sehr großen Spaß!

 

Eingesetzte Spieler:

Marvin Demiri, Murat Guseinov, Tim Neugebauer, Mehmet Tas, Lennard Kayser, Luis Demmer, Fabiano Goecke , Leon Gorbowski (TW)

 

 

   

Facebook

   

Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER

Login

Hier könnt ihr euch registirieren.

Ihr erhaltet dann wichtige Informationen

über die Fußballabteilung direkt per e-Mail.