1. des VfL führt weiterhin die Tabelle der Kreisliga A an

Die Erste Mannschaft des VfL verteidigte auch am drittletzten Spieltag die Tabellenführung in der Kreisliga A mit dem 3:0 (2:0) Auswärtssieg bei der SG Herschbach.

Bei sommerlichen Temperaturen entwickelte sich auf der Wiese in Salz, in den ersten 25 Minuten ein Spiel mit deutlichem Chancenplus für den VfL, meist nach Freistößen. Die Gastgeber agierten kämpferisch gut und wollten so lange als möglich die "Null" halten. Dies gelang Ihnen auch bis zur 28. Minute. Durch eine tolle Einzelleistung brachte Daniel Krieger den VfL verdient mit 1:0 in Front, nachdem er 2 SG Spieler aussteigen lies und eiskalt rechts oben versenkte.

Zehn Minuten später, in der 38. Minute, erhöhte der VfL auf 2:0. Nach einer Ecke von Heiko Schnabel verwandelte unser "Kopfballungeheuer" Philipp Höhner unhaltbar. Damit war die das Spiel eigentlich entschieden.

Nach dem Seitenwechsel drängte Hamm auf die endgültige Entscheidung. Nach einer präzisen Flanke von Heiko Schnabel erzielte Rene Meyer per Seitfallzieher das 3:0. Danach passierte nicht mehr viel. Der VfL verwaltete jetzt das Ergebnis, da die SG Herschbach in ihren Bemühungen sehr bescheiden agierte. Einen sehr ruhigen Nachmittag verbrachte VfL Keeper Uwe Schupp, der nur bei einer Aktion eingreifen musste.

VfL Hamm: Uwe Schupp, Dennis Schlesinger, Fahri Tahtaci, Rene Meyer, Michael Trautmann, Carsten Krämer, Heiko Schnabl, Marcus Meyer, Philipp Höhner, Daniel Krieger, Sergej Neufeld. Einwechselspieler: Rene Rötzel, Toni Fast und Nikolai Hübert

 

   

Facebook

   

Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER

Login

Hier könnt ihr euch registirieren.

Ihr erhaltet dann wichtige Informationen

über die Fußballabteilung direkt per e-Mail.