E3-Jugend punktet in Herdorf

 

 

 

JSG Herdorf E2 - VfL Hamm E3  5:5 (3:4)

Punkteteilung der E3 in Herdorf

Beim Tabellenletzten, der JSG Herdorf 2, kam der VfL nicht über ein Unentschieden hinaus. Die bislang punktlosen Gastgeber begannen die Partie sehr couragiert und erzielten bereits in der 2. Spielminute die 1:0 Führung durch einen verwandelten Strafstoß. Hamm hatte zwar große Mühe, auf dem schwer bespielbaren Rasenplatz zu kombinieren, kam aber dennoch zu Torchancen.

Raul Seitz markierte dann den wichtigen Ausgleichstreffer zum 1:1, der der Mannschaft Sicherheit gab. Konstantin Neufeld, Julian Wollschläger und Till Mewis erhöhten schnell auf 1:4. Wohl im sicheren Glauben, den Gegner unter Kontrolle zu haben, meldete sich Herdorf noch vor der Pause mit zwei Treffern zurück und verkürzte auf 3:4.

Nach dem Seitenwechsel traf erneut Raul Seitz zum 3:5. Doch auch dieses Tor brach nicht die Moral der Herdorfer, die sich auf 5:5 herankämpften. In der Schlussphase scheiterte Hamms Julian Henrich aus kurzer Distanz am Herdorfer Keeper, so dass es beim 5:5 und der Punkteteilung blieb.

 

 

 

   

Facebook

   

Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER

Login

Hier könnt ihr euch registirieren.

Ihr erhaltet dann wichtige Informationen

über die Fußballabteilung direkt per e-Mail.