Erneuter Heimsieg der F1-Jugend gegen JSG Roßbach 6:0

Das letzte Saisonspiel bestritt die Hämmscher F1-Jugend zu Hause im Stadion gegen die JSG Roßbach. Es war von Beginn ein gutes Spiel von beiden Mannschaften. Nach der ersten Abtastphase kam der VfL besser ins Spiel und erzielte durch Mehmet Tas in der 10. Minute den Führungstreffer zum 1:0. Bereit 2 Minuten später erhöhte Tom Janzen zum 2:0 Halbzeitstand. Nach der Pause überrannten die Hämmscher die Roßbacher sozusagen und erzielten bereits in der 21. und 23. Minute durch Murat Guseinov zwei weitere Tore zum 4:0, sowie ein weiteres Tor in der 29. Minute erneut durch Murat Guseinov zum 5:0.

Somit erzielte Murat Guseinov einen „lupenreinen Hattrick“ innerhalb von 9 Minuten!

Den Abschluss in einem kampfbetonten Spiel machte Kevin Fischer durch das 6:0 zum hoch verdienten Endstand. Durch diesen Sieg wurden alle Heimspiele in dieser Saison gewonnen.

Für die Hämmscher Kicker spielten:

von hinten links: Semir Koljenovic, Leon Gorbowski, Luis Demmer, Fabiano Goecke, Tim Neugebauer, Tom Janzen

vorne: Lennard Kayser, Kevin Fischer, Mehmet Tas

vorne liegend: Murat Guseinov, Nico Tzimas (TW)

Heimsieg der F1-Jugend gegen JSG Berod 7:2

Die Hämmscher F1-Jugend spielte gegen die JSG Berod zu Hause im Stadion. In der Anfangsphase war das Spiel sehr ausgeglichen. Die ersten 10 Minuten ging es hin und her, bis Murat Guseinov in der 10. Minute den Führungstreffer für den VfL erzielte. Direkt im Gegenzug erzielte Berod das 1.1. Kurz drauf traf der VfL Latte und Pfosten und spielten sich immer mehr Chancen raus. In der 19. Spielminute verwandelt der VfL-Torwart Nico Tzimas einen 9-Meter zur 2:1 Führung. In der 20. Minute erzielte Kevin Fischer 2 weitere Tore zum 4:1 Halbzeitstand, wobei das letzte Tor ein Weitschuss von hinter der Mittellinie war.

Nach der Pause erzielten in der 26. Minute Murat Guseinov, in der 29. Minute Marvin Demiri und 31. Minute Kevin Fischer weitere Tore für die Hämmscher-Kicker zur 7:1 Führung. Das letzte Tor in diesem Spiel erzielte die JSG Berod in der 32. Minute zum 7:2 Endstand.

Der VfL Hamm war mit 13 begeisterten Spielern am Start und alle Spieler wurden mehrfach eingesetzt. Alle freuten sich über die tolle Mannschaftsleistung.

Für den VfL Hamm spielten:

von hinten links: Fabiano Goecke, Marvin Demiri, Tom Janzen, Tim Neugebauer, Mehmet Tas, Leon Gorbowski, Luis Demmer, Semir Koljenovic, Fynn Schade

vorne: Justin Feicho, Kevin Fischer

vorne liegend: Murat Guseinov, Nico Tzimas (TW)

 

F1-Jugend verliert in Niederfischbach 2:3

Der VfL Hamm spielte auswärts gegen die SV Niederfischbach. Ein toller Start wurde hingelegt und bereits nach 4. Minuten durch Luis Demmer die Führung für den VfL erzielt. 2 Minuten vor der Halbzeit erzielte Niederfischbach den verdienten Ausgleich zum 1:1.

In der zweiten Halbzeit legte Niederfischbach einen super Angriff hin und erzielte direkt mit dem Anstoß den Führungstreffer zum 2:1. Der VfL kam nur noch zu wenigen Chancen, die meistens mit Pfosten oder Latte endeten. In der 37. Minute erhöhte Niederfischbach zum 3:1. Die letzte Aktion in einem „wirren“ Spiel gehörte den Hämmschern. Fabiano Goecke erzielte in der 40. Minute den Anschlusstreffer zum 2:3. Danach wurde das Spiel abgepfiffen. 

Der VfL Hamm war mit wieder mit 12 Spielern am Start und alle Spieler wurden mehrfach eingesetzt.

Für den VfL Hamm spielten:

stehend: Tim Neugebauer, Fabiano Goecke, Fynn Schade, Lennard Kayser, Mehmet Tas, Marvin Demiri, Luis Demmer

2. Reihe: Tom Janzen, Justin Feicho, Kevin Fischer

liegend: Murar Guseinov, Nico Tzimas (TW)

Auswärtssieg der F1-Jugend gegen JSG Pottum 5:3

Der VfL Hamm spielte auswärts gegen die JSG Pottum auf Hartplatz. Ein toller Start wurde hingelegt und bereits nach 2. Minuten durch Marvin Demiri die Führung für den VfL erzielt. In der 3. Minute legte Murat Guseinov zum 2:0 nach. Danach wurden leider nicht mehr die Positionen gehalten und hierdurch kam Pottum zu Chancen. In der 5. & 7. Minute erfolgten 2 Treffer für Pottum zum 2:2 Ausgleich. In der 10. Minute traf erneut Murat Guseinov zum 3:2 Führungstreffer, der bereits 3 Minuten später durch die JSG zum 3:3 Halbzeitstand aufgeholt wurde.

Nach der Pause waren die Hämmscher wesentlich konzentrierter bei der Sache. Luis Demmer erzielte in der 23. Minute das 4:3 für den VfL. Fabiano Goecke erhöhte in der 35. Minute auf den 5:3 Endstand. Es wurde eine gute Mannschaftsleistung erbracht, wodurch in der zweiten Halbzeit nur wenige Chancen für die JSG zugelassen wurden. 

Der VfL Hamm war mit wieder mit 13 Spielern am Start und alle Spieler wurden mehrfach eingesetzt.

 

Für den VfL Hamm spielten: 

 

Fabiano Goecke, Marvin Demiri, Justin Feicho, Tim Neugebauer, Mehmet Tas, Leon Gorbowski, Lennard Kayser, Luis Demmer, Fynn Schade,

liegend: Tom Janzen, Murar Guseinov, Nico Tzimas (TW), Kevin Fischer

 

 

VfL Hamm F1 erkämpft sich Unentschieden gegen die JSG Kroppach

Die Hämmscher F1-Jugend spielte auswärts gegen die JSG Kroppach. Kroppach kam wesentlich besser ins Spiel und erspielte sich etliche Chancen. In der 6. Minute erzielte die JSG das 1:0 und erhöhte bereits in der 12. Minute auf 2:0. Danach wurde der VfL so langsam wach und versuchte ebenfalls ins Spiel zu kommen. In der 15. Minute erzielte Mehmet Tas den Anschlusstreffer zum 2:1. Nur 3 Minuten später traf Luis Demmer zum 2:2 Halbzeitstand.

Nach der Pause ging es weiter wie zu Beginn der ersten Halbzeit. Kroppach war wesentlich quirliger und erzielte direkt nach dem Anstoß den Führungstreffer zum 3:2. In der 30. Minute erhöhte die JSG sogar auf 4:2. Das Spiel schien schon entschieden. Doch dann kamen noch mal die Hämmscher ins Spiel und erzielten durch einen Doppelschlag durch Kevin Fischer in der 32. & 34. Minute zum 4:4 Ausgleich. Der VfL hat in einem spektakulären Spiel eine tolle Moral bewiesen und hat nach 2 x 2 Tore-Rückständen noch durch den passenden Einsatz den glücklichen Punktgewinn erkämpft.

Der VfL Hamm war mit 12 begeisterten Spielern am Start und alle Spieler wurden mehrfach eingesetzt. Kompliment an das Team für den tollen Einsatz.

Für den VfL Hamm spielten: Leon Gorbowski, Tim Neugebauer, Tom Janzen, Fynn Schade, Marvin Demiri, Lennard Kayser, Luis Demmer, Justin Feicho, Mehmet Tas, Kevin Fischer, Murat Guseinov, Nico Tzimas (TW)

 

   

Facebook

   

Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER

Login

Hier könnt ihr euch registirieren.

Ihr erhaltet dann wichtige Informationen

über die Fußballabteilung direkt per e-Mail.