Erneuter Heimsieg der F1-Jugend gegen JSG Roßbach 6:0

Das letzte Saisonspiel bestritt die Hämmscher F1-Jugend zu Hause im Stadion gegen die JSG Roßbach. Es war von Beginn ein gutes Spiel von beiden Mannschaften. Nach der ersten Abtastphase kam der VfL besser ins Spiel und erzielte durch Mehmet Tas in der 10. Minute den Führungstreffer zum 1:0. Bereit 2 Minuten später erhöhte Tom Janzen zum 2:0 Halbzeitstand. Nach der Pause überrannten die Hämmscher die Roßbacher sozusagen und erzielten bereits in der 21. und 23. Minute durch Murat Guseinov zwei weitere Tore zum 4:0, sowie ein weiteres Tor in der 29. Minute erneut durch Murat Guseinov zum 5:0.

Somit erzielte Murat Guseinov einen „lupenreinen Hattrick“ innerhalb von 9 Minuten!

Den Abschluss in einem kampfbetonten Spiel machte Kevin Fischer durch das 6:0 zum hoch verdienten Endstand. Durch diesen Sieg wurden alle Heimspiele in dieser Saison gewonnen.

Für die Hämmscher Kicker spielten:

von hinten links: Semir Koljenovic, Leon Gorbowski, Luis Demmer, Fabiano Goecke, Tim Neugebauer, Tom Janzen

vorne: Lennard Kayser, Kevin Fischer, Mehmet Tas

vorne liegend: Murat Guseinov, Nico Tzimas (TW)

   

Facebook

   

Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER

Login

Hier könnt ihr euch registirieren.

Ihr erhaltet dann wichtige Informationen

über die Fußballabteilung direkt per e-Mail.