"Zweite" mit torlosem Unentschieden

TuS Katzwinkel - VfL Hamm II 0:0

Nach dem furiosen Spitzenspiel gegen die Spfr Schönstein am Gründonnerstag (3:5) reichte es gegen den Abstiegsbedrohten TuS Katzwinkel nur zu einem torlosen Remis.

Beide Mannschaften zeigten eher im Mittelfeld ein munteres Spiel mit vielen Aktionen nach vorne, übertrafen sich doch dann beide Sturmreihen in Harmlosigkeit vor dem jew. Tor.

"Das der TuS hier jeden Punkt braucht war über weite Strecken nicht zu sehen und wir haben die Saison wohl bereits abgehakt", kommentiert VfL Trainer Neuhaus nach dem Spiel. Glück hatte der VfL lediglich in zwei Situationen wo der Schiedsrichter sicherlich beides Male auf Elfmeter hätte entscheiden können.

Weiter Erwähnenswert an diesem Spieltag ist wohl die Verpflichtung von Andreas Meier als Trainer für die kommende Saison. Ingo Neuhaus hatte mitte der Woche dem Vorstandsvorsitzenden bereits die Absage für ein weiteres Engagement erteilt. "Das ist eine tolle Wahl. Andreas kennt die Mannschaft und vor allem das Umfeld. Auch die momentane Zusammenarbeit mit Jens Hannas wird hier sicherlich von Vorteil sein für die Seniorenmannschaften in der kommenden Saison", sieht Neuhaus die Verpflichtung positiv.

Bis zur "Übernahme" hat Neuhaus mit seinem Team noch 4 Spiele. Am kommenden Sonntag kommt die SG Ingelbach nach Hamm. In dem Spiel geht es, wie man so schön sagt, um die Goldene Ananas. Trotzdem wird der VfL alles daran setzen in der Platzierung noch etwas gut zu machen.

   

Facebook

   

Nächste Termine  

Keine Termine gefunden
   
© ALLROUNDER

Login

Hier könnt ihr euch registirieren.

Ihr erhaltet dann wichtige Informationen

über die Fußballabteilung direkt per e-Mail.